Cellulite und Dehnungsstreifen

Stoßwellenbehandlung mit Z Wave pro

Bei Cellulite handelt es sich um eine Schwäche der Bindegewebsfasern im Unterhautfettgewebe, hauptsächlich an Oberschenkeln, Oberarmen, Hüften, Gesäß und Bauch. Dadurch wird eine Dellenbildung der Hautoberfläche verursacht, die fast ausschließlich bei Frauen vorkommt, da Männer eine andere Bindegewebsstruktur im Fettgewebe aufweisen.

Cellulite Oberschenkel Behandlung mit Stosswellen

Eine neue Behandlungsmethode ist die radiale Stoßwellentherapie (RSWT). Radiale Stoßwellen sind Schallwellen hoher Energie, die über die Hautoberfläche in das Gewebe eingebracht werden und sich dort radial (kugelförmig) ausbreiten.

Die unfokussierten Stoßwellen führen hierbei zu einer Straffung der Epidermis (Oberhaut), einer verbesserten Durchblutung des Gewebes und regen die Produktion von Kollagen im Bindegewebe an. Der verbesserte Stoffwechsel und die Durchblutung beschleunigen den Abbau von Fettzellen z.B. nach Kryolipolyse und den Abtransport von Lymphe.

Behandlungsablauf und Kosten

Ein Behandlungszyklus sollte 10-12 Einzelbehandlungen umfassen, die zwei- bis dreimal wöchentlich in einem Zeitraum von 4-6 Wochen erfolgen. Eine Einzelbehandlung kostet € 50.

Sind Sie an der Behandlung interessiert?

Dann schicken Sie uns am besten eine kurzte Nachricht über das Kontaktformular. Wir rufen Sie gern zurück und geben nähere Informationen!

Zum Video